Herzlich willkommen in der         Kreuzkirche Wilhelmshaven

          1886 bis 2016

   130 Jahre Kreuzkirche Wilhelmshaven

Mitglied im Bund Evangelisch - Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland (K.d.ö.R.)


Wir sind evangelisch. Wir glauben an die frohe Botschaft, dass Gott seinen Sohn JESUS CHRISTUS in diese Welt geschickt hat, um uns Menschen zu erlösen. So bezeugt es uns die Bibel, die für uns der einzige Maßstab für Glaube, Lehre und Leben ist.

 

Wir sind freikirchlich. Die Trennung von Staat und Kirche ist uns wichtig.  Wir sind unabhängig von überörtlichen Gremien, aber wir sind verbunden mit der weltweiten Familie der  Baptistengemeinden.  Wir  erheben keine  Kirchensteuer,  sondern  bestreiten  alle Ausgaben aus freiwilligen Spenden. Über unsere Belange entscheiden die Mitglieder der Gemeinde.

 

Wir sind Gemeinde, denn nur so können wir in der verbindlichen Nachfolge Jesu Christi leben. Der freiwilligen, persönlichen Glaubensentscheidung folgt die Taufe und die Mitgliedschaft in unserer Gemeinde. Wir sehen es als unseren Auftrag an, Menschen auf Jesus Christus hinzuweisen und sie zum Glauben an IHN zu ermutigen.

 

In der Evangelischen Allianz und in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen arbeiten wir mit anderen Christen zusammen.

 

Wir sind Baptisten, das heißt "Täufer", weil wir auf der Grundlage des Evangeliums Menschen, die an Jesus Christus glauben, taufen.

 

Wir laden Sie herzlich ein!  Möchten Sie mit uns  über Gott und die Welt, über uns und unser Glaubensverständnis reden? Schauen Sie vorbei und sprechen  Sie uns an! 

 


Unsere Gemeinde Wilhelmshaven wurde am 14. Juni 1886 gegründet.  Wir sind eine  Gemeinde, in der jeder seine Gaben und Fähigkeiten einbringen kann.

 

Unsere Gottesdienste und Veranstaltungen sind öffentlich und wir laden herzlich dazu ein, uns kennen zu lernen. Beim anschließenden Beisammensein, bei Tee und Kaffee, ist Zeit für persönliche Gespräche.

 

Wir sind Gemeinde, weil Christsein nur in Gemeinschaft möglich ist. In Gottes-diensten, Bibelgesprächen und Hauskreisen unterstützen wir uns gegenseitig, um unseren Glauben zu leben und anderen Menschen von Jesus Christus zu erzählen. Wir sind nicht perfekt; aber vereint in der Liebe zu Christus.

 

Wir sind eine selbstständige Gemeinde im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland. (Körperschaft des öffentlichen Rechts) Die Gemeinden unseres Bundes sind missionarisch und diakonisch aktiv. Sie unterhalten eine Vielzahl sozialer Einrichtungen, wie Krankenhäuser, Altenheime und Kindergärten.

 

In Deutschland sind wir mit ca. 82.000 getauften Mitgliedern in  etwa 800 Gemeinden eine der großen Freikirchen. Im Weltbund sind rund 40 Millionen Baptisten aus über 220 Ländern vertreten.